Friportal

Friportal bietet den Freiburger Lehrpersonen einen zentralen Zugang zu elektronischen Lehr- und Lernressourcen (eLLR) für die obligatorische Schule und den Sonderschulunterricht. Auf thematisch oder fächerspezifischen Unterseiten können die Lehrpersonen zudem auf zahlreiche weitere Informationen zugreifen, z. B. auf Referenzdokumente für den Unterricht (Umsetzungsrichtlinien, Leitfäden, Listen der offiziellen Lehrmittel usw.).

Das Portal bietet auch freien Zugang auf externe Ressourcen wie z.B. auf eduMedia (interaktive Informationsquellen für wissenschaftliches Lernen). Die Fotothek ist eine weitere Dienstleistung, welche den Lehrpersonen eine lehrplanbasierte Auswahl von über 4000 Fotos gratis zur Verfügung stellt.

Schliesslich bietet Friportal noch einen Server und einen Produktionsservice für das Layout und die Speicherung von lokal hergestellten Ressourcen unter der Leitung der EKSD.

Friportal im Detail

Zielpublikum

Friportal richtet sich an Freiburger Lehrpersonen (Zyklen 1-3 und Sonderschulunterricht) sowie an Studentinnen und Studenten der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Universität Freiburg.

Ziele

Die Hauptaufgabe des Friportals besteht darin, den deutsch- und französischsprachigen Freiburger Lehrpersonen einen einfachen Zugang zu elektronischen Lehr- und Lernressourcen (eLLR) zu bieten, die von den Ämtern für Unterricht anerkannt sind. Eine Suchfunktion erleichtert das Auffinden der gewünschten Ressourcen oder Dokumente. 

Friportal stellt elektronische Ressourcen zur Verfügung,

  • die im Kanton Freiburg erarbeitet wurden (Erzeugnisse von Institutionen wie etwa EKSD und PH FR, von Arbeitsgruppen entwickelte Lehrmittel, von Lehrpersonen gemeinsam genutzte Ressourcen usw.);
  • die über offizielle nationale und internationale Webseiten des Bildungsbereichs oder über andere Verbreitungskanäle für elektronische Unterrichtsressourcen angeboten werden, insbesondere Erzeugnisse von Partnern der Digitalen Schulbibliothek DSB (educa.Biblio).

Dienstleistungen

Friportal unterstützt die kantonalen Ressourcenentwicklungen, indem es die notwendigen Werkzeuge und Dienstleistungen wie Webhosting, Webpublikationstools und ein Sekretariat für Urheberrechtsfragen zur Verfügung stellt.

Friportal unterstützt Lehrpersonen in ihrer Arbeit, indem es ihnen Folgendes anbietet :

  • thematische oder fächerspezifische untergeordnete Webseiten sowie amtlichen Seiten (diese Publikationsflächen werden den EKSD-Mitarbeitenden für ihre offizielle Kommunikation zur Verfügung gestellt);
  • eine kommentierte Datenbank mit Referenz-Webseiten, die einen Bezug zum Unterricht haben;
  • Informationen zu Neuheiten.

Kultur & Schule

"Kultur & Schule" ist der Name des Programms zur Kulturvermittlung und Kultursensibilisierung für die Schülerinnen und Schüler der obligatorischen Schule im Kanton Freiburg.

Auf Friportal finden Sie ausführliche Informationen zu diesem Programm. Sie können Ihre Kulturagenda planen, ein vom Kanton geprüftes Kulturangebot auswählen und Ihre Klasse mit wenigen Klicks anmelden.

Schulverwaltung

Das Friportal stellt Lehrpersonen und Schuldirektionen in der Rubrik "Schulverwaltung" auch administrative Ressourcen für das Schulmanagement in den folgenden Bereichen zur Verfügung:

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Schulleitungen
  • Unterrichtsorganisation und Unterstützungsmassnahmen
  • Schulleben
  • Personalverwaltung

Stellvertreter-Plattform

Friportal bietet Zugang zur elektronischen Stellvertreter-Plattform, welche die Verwaltung von Stellvertretungen erleichtert.

Klassenpartnerschaften

Das Programm  Klassenpartnerschaften zielt darauf ab, das Eintauchen in die Zielkultur durch Treffen und konkrete Aktivitäten mit gleichaltrigen Partnern zu fördern.

Friportal bietet Zugang zur Plattform Klassenpartnerschaften. Sie können Ihre Klasse anmelden, nach einer Partnerklasse suchen und schlüsselfertige Aktivitäten finden.

Kontaktperson